55 Hi's

Ross Moody, der Kopf hinter 55 Hi's, war schlichtweg gelangweilt von seinem Job in einer New Yorker Werbeagentur. Also begann er sich 2010 das Siebdrucken nachts in seiner Wohnung selbst beizubringen. Ziemlich rasant wurde für ihn mehr daraus. Seine Drucke sind in vielen Läden rund um den Globus zu finden (in Europa derzeit nur bei uns und bei Rikiki) und aus seiner Idee wurde ein kleines, feines Unternehmen mit einem ziemlich sympathischen und entspannten Ross Moody.

Darüberhinaus isst Ross zu viel Pizza.