FAQ

1. Die Drucke sind teilweise so schnell ausverkauft. Wieso?
Wir bestellen die Drucke in ganz unterschiedlichen Auflagen. Manchmal nur zwei oder drei Exemplare. Vor allem dann, wenn die Auflagen stark limitiert sind oder der Künstler nur noch wenige Exemplare für uns hat.

2. Wie erfahre ich, wenn neue Drucke erhältlich sind?
Da gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder du besuchst den SCHEE-Shop ganz oft oder du folgst uns hier auf Facebook. Hier schreiben wir, immer wenn neue Drucke eintreffen, eine Nachricht. Ausserdem erfährst du auf Facebook auch alles andere, was in und um SCHEE so passiert.

3. Wohin versendet SCHEE die Drucke?
Derzeit versenden wir nur innerhalb Deutschlands.
Wir basteln aber fleißig an einer Lösung, in Kürze auch weltweit zu versenden.

4. Wo bleibt meine Bestellung?
Wir versenden zweimal pro Woche per GLS. In der Regel dienstags und freitags.
Die Versanddauer gibt GLS mit maximal 3-4 Tagen an.
Meistens geht es etwas schneller, aber es kann auch schon mal ein paar Tage länger dauern.

5. Wie kann ich bei SCHEE bezahlen?
Du kannst bei uns mit Pay Pal, Kreditkarte (in wenigen Tagen), Sofortüberweisung oder per Lastschrift bezahlen.
Die Verpackungs- und Versandkosten betragen in Deutschland: 6,50 EUR (via GLS). Inselzuschlag: 14,48 EUR. Wir versenden in viereckigen Versandhülsen.

6. Welche Drucke bietet SCHEE an?
Bei den meisten Drucken handelt es sich um handgemachte Siebdrucke. Aber wir haben auch Giclée-Prints (Fine-Art-Prints) und einige Letterpress-Drucke im Angebot.

7. Was ist ein Siebdruck?
Das kannst du hier nachlesen.

8. Was ist ein Giclée-Druck?
Das kannst du hier nachlesen.

9. Was ist eine limitierte Edition?
Das Motiv ist in der angegebenen Auflage produziert worden. Wenn alle Drucke verkauft sind, gibt es keine mehr. Nie wieder.

10. Was ist eine offene Edition?
Von diesem Motiv kann nachproduziert werden. Das entscheidet der Künstler. Trotzdem sind offene Editionen Handarbeit und meist signiert oder gestempelt.

11. Was ist die Edition SCHEE?
Das sind Motive, die wir selbst entwickelt haben. Da wir hier keine anderen Künstler bezahlen müssen, sind diese Drucke günstiger.

12. Wo kauft SCHEE die Drucke ein?
Wir kaufen auf der ganzen Welt ein. In den USA, in Kanada, in Mexiko. Und in vielen Ländern Europas. Eine Übersicht unserer Künstler findest Du hier.

13. Kann ich die Drucke auch woanders kaufen?
Viele unserer Drucke gibt es in Deutschland bzw. Europa nur bei uns.
Einige Künstler produzieren exklusive Motive für SCHEE.
Manche Motive bieten die Künstler auch in ihren eigenen Shops an und auf den ersten Blick scheinen die Motive dort manchmal günstiger. Berücksichtige dabei aber die in der Regel höheren Lieferkosten, die lange Lieferdauer und eventuell anfallende Zollabgaben / Einfuhrsteuern.

14. Bietet SCHEE auch Rahmen an?
Online verkaufen wir nur ungerahmt. Wenn du dir selbst einen Rahmen besorgst, beachte bitte, dass es sich bei vielen Drucken um amerikanische Formate handelt, für die nur schwer passgenaue Rahmen erhältlich sind. Viele Rahmenanbieter im Netz bieten Rahmenfertigungen auf Maß. Im SCHEE-Store in Köln haben wir Standardformate in vier Farben vorrätig (Din A4, Din A3, Din A2, 30 x 40 cm, 50 x 70 cm).

15. Ich bin Designer. Verkauft SCHEE auch meine Drucke?
Das machen wir gerne – wenn sie uns gefallen und der Preis stimmt. Bitte schicke uns eine Mail mit Bildern der Motive und Angaben zu Mengen und Preisen an hallo@schee.net

16. Die SCHEE Designs gefallen mir richtig gut. Könnt ihr für mich / mein Unternehmen auch etwas entwerfen?
Na klar. Alle Infos zu den Designern im Hochhaus findest du hier.

17. Hast du noch Fragen?
Dann schreib uns gerne eine Mail an: hallo@schee.net